Asiatisch

GLASNUDELSALAT MIT LIMETTENDRESSING

GLASNUDELSALAT MIT LIMETTENDRESSING

Ich liebe einfach Glasnudeln. Nicht nur weil sie glutenfrei sind, sondern auch, weil man so einfach und schnell ein tolles Gericht mit ihnen zaubern kann. Als wir noch nicht glutenfrei essen mussten, standen sie gar nicht so hoch im Kurs. Inzwischen sind sie aber aufgrund ihrer Vielseitigkeit aus unserer Küche nicht mehr wegzudenken!

Letzte Woche war es wieder soweit und die Lust auf einen leckeren Glasnudelsalat war nicht mehr zu stoppen…! Und da auch ein neuer Spiralschneider in unsere Küche eingezogen ist war das ein willkommener Grund, den auch gleich mal zu testen und in die Zucchiniverarbeitung einzubeziehen. Sehr praktisch dieses kleine Gerät! Dazu hatten wir noch einige Champignons und leckeres Räuchertofu – alles schön und schnell in der Pfanne zu brutzeln. Abgerundet haben wir den Salat mit einer frischen Note von Limette, Koriander und Sesam! Einfach lecker!

Probiert es doch auch mal aus!

GLASNUDELSALAT MIT LIMETTENDRESSING

Zutaten

  • 100 g Glasnudeln
  • 50 g Räuchertofu
  • 50 g braune Champignons
  • 50 g Zucchini
  • 1 Tl brauner Zucker
  • 1 Eßl Sesamöl
  • 2 Limetten
  • 1 Tl Fischsoße
  • 2 Eßl gf Sojasoße
  • 2 Tl Sesam
  • Koriander nach Geschmack

Anleitung

  1. Tofu in Würfel, Campignons und Frühlingszwiebeln in Scheiben schneiden
  2. Glasnudeln nach Packungsanleitung zubereiten
  3. Aus der Zucchini „Nudeln“ herstellen oder sie in dünne Streifen schneiden
  4. Sesamöl erhitzen. Tofu und Champignons scharf darin anbraten
  5. Zucchini kurz dazugeben und mit Fisch- und Sojasoße ablöschen, braunen Zucker hinzugeben
  6. Pfanne vom Herd nehmen und die noch heißen Glasnudeln darin schwenken
  7. Leicht abkühlen lassen und den Saft der Limetten dazugeben
  8. Mit Koriander und Sesam garnieren
  9. Guten Appetit

GLASNUDELSALAT MIT LIMETTENDRESSING

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.